L - I - V - E : NACHRICHTEN / NEWS - - < < < < < > > > > > - - Freies Internet ! ! ! - - < < < < < > > > > > - - Wer liefert welche Waffen an die Ukraine? - - < < < < < > > > > > - - Ukraine: Ewig im Wartesaal der NATO? - - < < < < < > > > > > - - T I P : Melde Dich kostenlos und anonym an, damit Du alles sehen kannst und den vollen Zugriff erhälst - - < < < < < > > > > > - - Fünf Fakten über den Tod - - < < < < < > > > > > - -

Take or Pay

Reisen, Mode, Trends, Gesundheit und Familie sind meine Themen, - na dann mal los ...

Moderator: Bianca

Benutzeravatar
Bianca
Beiträge: 391
Registriert: 11 Feb 2019, 10:25

Take or Pay

Beitrag von Bianca »

Die langfristigen Verträge zwischen deutschen Unternehmen und russischen Gaslieferanten sind nicht ohne Tücken. Wie jetzt das ZDF-Magazin Frontal berichtet, wird Deutschland auch bei Nichtabnahmen von Gas dafür bezahlen müssen. Die Klausel nennt sich Take or Pay. Auf Deutsch würde man sagen: Friss oder stirb. (Abbildung: Screenshot ZDF-Mediathek) Zu den denn ohnehin schon höheren Kosten für Flüssiggas kämen noch die an die russischen Lieferanten zu zahlenden Rechnungen für nicht abgenommenes Gas. Warum wurden solche Verträge abgeschlossen? Der Grund waren Vorzugspreise für das Gas. Große Gasverbraucher wie BASF haben davon u. a. profitiert. Wenn man ehrlich ist, dann hat die deutsche Wirtschaft ...





Quelle:


Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste