... Coronakrise: Was Reisende jetzt wissen müssen - - < < < < < > > > > > - - Verfassungsschutz beobachtet AfD-"Flügel" - - < < < < < > > > > > - - Münchener Studie bestätigt starkes Insektensterben in Deutschland - - < < < < < > > > > > - - Die NATO und der Krieg der Sterne - - < < < < < > > > > > - - China hat viel vor in Griechenland - - < < < < < > > > > > - - Trump präsentiert Zwei-Staaten-Lösung - - < < < < < > > > > > - -UN: Die letzten fünf Jahre waren die heißesten - - < < < < < > > > > > - - Ebola: Ringen um die richtige Impf-Strategie - - < < < < < > > > > > - - UN: Wärmerer Ozean und ein höherer Meeresspiegel werden katastrophale Folgen haben - - < < < < < > > > > > - - T I P : Melde Dich kostenlos und anonym an, damit Du alles sehen kannst und den vollen Zugriff erhälst - - < < < < < > > > > > - - Fünf Fakten über den Tod - - < < < < < > > > > > - - Coronavirus sorgt für Ängste - - < < < < < > > > > > - - Mitglieder ( hier Narren genannt ) können Themen - Wünsche für Video und Daten im Narren - Chat "hinterlassen" ... Oder auch Ihr eigenes Bord mit eigenem Thema bekommen ! :-) - Natürlich kostenlos . - - < < < < < > > > > > - - Die "Neue Mitte" ist eine Partei mit dem Slogan: Ehrliche Politik: Wir dienen. Der Schöpfung.

So schützen Sie sich vor einer Infektion

Die Mini-Serie „Unorthodox“ bei Netflix: Die wahre Geschichte einer Emanzipation

Alle die sich für Musik, Film und ausgehen interessieren erfahren hier das aller neuste ...

Viel Spass eure Petra

Moderator: Petra

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 6238

Die Mini-Serie „Unorthodox“ bei Netflix: Die wahre Geschichte einer Emanzipation

Beitrag von Petra » 25 Mär 2020, 17:24


Bild
Das Netflix Original erzählt vom Ausbruch einer jungen Frau aus einer extrem strengen jüdischen Gemeinde. Basierend auf den gleichnamigen Memoiren von Deborah Feldman, überzeugt die Serie durch eine authentische Erzählweise, die ganz ohne Effekthascherei auskommt, dafür aber großartige Schauspieler*innen zu bieten hat.

„Unorthodox“ beginnt mit einer Flucht – aus der Tristesse einer arrangierten Ehe, vor erdrückenden gesellschaftlichen Erwartungen und der Aussicht auf ein Leben, das sich auf ein Dasein als Ehefrau und Mutter beschränkt. Ohnehin scheint der erst 19-jährigen Esty (Shira Haas) mehr verboten als erlaubt zu sein: Als verheiratete Frau ist es ihr untersagt, langes Haar...

Quelle: [Katchup]https://www.musikexpress.de/die-mini-se ... n-1500465/[/Katchup]


Wer mit Dreck wirft, - macht sich mit Sicherheit die Hände schmutzig.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast