... ATOMSTREIT: Iran droht mit Ausstieg aus Sperrvertrag - - < < < < < > > > > > - - Münchener Studie bestätigt starkes Insektensterben in Deutschland - - < < < < < > > > > > - - Die NATO und der Krieg der Sterne - - < < < < < > > > > > - - China hat viel vor in Griechenland - - < < < < < > > > > > - - Interview zum Insektensterben: Forscher fordert bestäuberfreundliche Politik - - < < < < < > > > > > - -UN: Die letzten fünf Jahre waren die heißesten - - < < < < < > > > > > - - Ebola: Ringen um die richtige Impf-Strategie - - < < < < < > > > > > - - UN: Wärmerer Ozean und ein höherer Meeresspiegel werden katastrophale Folgen haben - - < < < < < > > > > > - - T I P : Melde Dich kostenlos und anonym an, damit Du alles sehen kannst und den vollen Zugriff erhälst - - < < < < < > > > > > - - Fünf Fakten über den Tod - - < < < < < > > > > > - - Coronavirus sorgt für Ängste - - < < < < < > > > > > - - Mitglieder ( hier Narren genannt ) können Themen - Wünsche für Video und Daten im Narren - Chat "hinterlassen" ... Oder auch Ihr eigenes Bord mit eigenem Thema bekommen ! :-) - Natürlich kostenlos . - - < < < < < > > > > > - - Die "Neue Mitte" ist eine Partei mit dem Slogan: Ehrliche Politik: Wir dienen. Der Schöpfung.

Sollen Bundeswehrsoldaten nach Libyen?

Autonome Autos: Wie weit sind wir?

Die Entwicklung läuft - wohin ? - Das sehen wir hier !

Moderator: Erny

Benutzeravatar
Erny
Beiträge: 17118

Autonome Autos: Wie weit sind wir?

Beitrag von Erny » 08 Jan 2020, 16:50

Wie lange reden wir schon über selbstfahrende Autos, autonomes Fahren, Roboterfahrzeuge? Zur CES in Las Vegas gewinnt das Thema wieder einmal an Fahrt - metaphorisch. Denn in der Realität wird es noch dauern.

Quelle:


Erny for President ! Noch Fragen ???

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast