Zum 10. Todestag von Amy Winehouse: Was ihre Alben FRANK und BACK TO BLACK so besonders machte

Alle die sich für Musik, Film und ausgehen interessieren erfahren hier das aller neuste ...

Viel Spass eure Petra

Moderator: Petra

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 7961
Registriert: 11 Feb 2019, 10:29
Wohnort: Lübeck

Zum 10. Todestag von Amy Winehouse: Was ihre Alben FRANK und BACK TO BLACK so besonders machte

Beitrag von Petra »


Bild
2011 starb die große Amy Winehouse im Alter von 27 Jahren. ME-Redakteur Albert Koch würdigte ein Jahr nach ihrem Tod ihre Musik mit folgendem Text, den wir anlässlich des 10. Todestages von Amy Winehouse erneut veröffentlichen.

Zwei Alben hat Amy Winehouse zu Lebzeiten veröffentlicht, FRANK und BACK TO BLACK. Albert Koch hatte sie sich noch einmal angehört. Amy Winehouse liegt mit geschlossenen Augen und ausgestreckten Armen auf dem Boden. Im Kopf ein Einschussloch, die Ausläufer der schwarzen Turbanhaare umranden eine Blutlache. Die Plastik des italienischen Künstlers Marco Perego bezieht sich auf...

Quelle:


Wer mit Dreck wirft, - macht sich mit Sicherheit die Hände schmutzig.
Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste