L - I - V - E : NACHRICHTEN / NEWS - - < < < < < > > > > > - - Freies Internet ! ! ! - - < < < < < > > > > > - - Wer liefert welche Waffen an die Ukraine? - - < < < < < > > > > > - - Ukraine: Ewig im Wartesaal der NATO? - - < < < < < > > > > > - - T I P : Melde Dich kostenlos und anonym an, damit Du alles sehen kannst und den vollen Zugriff erhälst - - < < < < < > > > > > - - Fünf Fakten über den Tod - - < < < < < > > > > > - -

Review: Mndsgn :: Rare Pleasure

Alle die sich für Musik, Film und ausgehen interessieren erfahren hier das aller neuste ...

Viel Spass eure Petra

Moderator: Petra

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 9344
Registriert: 11 Feb 2019, 10:29
Wohnort: Lübeck

Review: Mndsgn :: Rare Pleasure

Beitrag von Petra »


Bild
Der Produzent serviert einenChill-Jazz-Soundtrack zum Sonnenuntergang-Cocktail.

Mndsgn, dessen Konsonantkaskaden-Künstlername sich übrigens, ganz easy, „mind design“ ausspricht, ist in den USA nicht zuletzt auch ein gefragter Produzent im HipHop, wo ihn Überflieger wie Danny Brown und Tyler, the Creator konsultieren. Aber auch die jungen japanischen Damen von Chai luden ihn für ihren pressfrischen Elektro-J-Pop-Track „In Pink“ auf ihrem Album WINK (2021) ein....

Quelle:


Wer mit Dreck wirft, - macht sich mit Sicherheit die Hände schmutzig.
Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast