Nahverkehr in Europa : Null-Euro-Tickets auf dem Vormarsch - - < < < < < > > > > > - - Freies Internet ! ! ! - - < < < < < > > > > > - - Wer liefert welche Waffen an die Ukraine? - - < < < < < > > > > > - - Ukraine: Ewig im Wartesaal der NATO? - - < < < < < > > > > > - - T I P : Melde Dich kostenlos und anonym an, damit Du alles sehen kannst und den vollen Zugriff erhälst - - < < < < < > > > > > - - Fünf Fakten über den Tod - - < < < < < > > > > > - -

Review: Harry Styles :: Fine Line

Alle die sich für Musik, Film und ausgehen interessieren erfahren hier das aller neuste ...

Viel Spass eure Petra

Moderator: Petra

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 9960
Registriert: 11 Feb 2019, 10:29
Wohnort: Lübeck

Review: Harry Styles :: Fine Line

Beitrag von Petra »


Bild
Mal ziellos, mal grandios: Harry Styles bemüht sich auf Album Nummer zwei um die Einpendelung seines Poprocks.

Das Angebot, dass Harry Styles vor gut zweieinhalb Jahren mit seinem Debütalbum machte, war ja ein riesengroßes: Es zeigte ihn als Analog-Kämpfer, verblüffend ernsthaft, eher an Britpop und Laurel Canon interessiert als an zeitgenössischen Chart-Hopps. Es ist nicht so, dass er diese Positionierung mit FINE LINE zurücknimmt, wohl aber kontextualisiert er sie pointierter als auf...

Source:


Wer mit Dreck wirft, - macht sich mit Sicherheit die Hände schmutzig.
Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast