21.01. - OMIKRON: Steigende CORONA-ZAHLEN verändern Impfpflicht-Debatte | WELT Newsstream - - < < < < < > > > > > - - „Beavis and Butt-Head“ erhalten Comeback-Film - - < < < < < > > > > > - - Meinung: Die amerikanische Demokratie in Gefahr - - < < < < < > > > > > - - T I P : Melde Dich kostenlos und anonym an, damit Du alles sehen kannst und den vollen Zugriff erhälst - - < < < < < > > > > > - - Fünf Fakten über den Tod - - < < < < < > > > > > - - N E T F L I X : „Space Force“: Staffel 2 kommt im Februar 2022

R. Kelly: Zeugin soll sexuellen Missbrauch von Aaliyah miterlebt haben

Alle die sich für Musik, Film und ausgehen interessieren erfahren hier das aller neuste ...

Viel Spass eure Petra

Moderator: Petra

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 8285
Registriert: 11 Feb 2019, 10:29
Wohnort: Lübeck

R. Kelly: Zeugin soll sexuellen Missbrauch von Aaliyah miterlebt haben

Beitrag von Petra »


Bild
Eine ehemalige Background-Sängerin hat vor Gericht ausgesagt, dass sie Zeugin des sexuellen Missbrauchs der damals 13- oder 14-jährigen Aaliyah gewesen sei.

Der Fall R. Kelly hat eine neue Wendung genommen: Am 13. Tag des Prozesses gegen den Rapper sagte nun eine ehemalige Background-Sängerin gegen ihn aus. Die Sängerin, die sich vor Gericht mit dem Namen Angela vorstellte, behauptet, sie sei im Jahr 1993 Zeugin davon geworden, wie Kelly die damals 13- oder 14-jährige Sängerin Aaliyah sexuell...

Quelle:


Wer mit Dreck wirft, - macht sich mit Sicherheit die Hände schmutzig.
Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste