Nahverkehr in Europa : Null-Euro-Tickets auf dem Vormarsch - - < < < < < > > > > > - - Freies Internet ! ! ! - - < < < < < > > > > > - - Wer liefert welche Waffen an die Ukraine? - - < < < < < > > > > > - - Ukraine: Ewig im Wartesaal der NATO? - - < < < < < > > > > > - - T I P : Melde Dich kostenlos und anonym an, damit Du alles sehen kannst und den vollen Zugriff erhälst - - < < < < < > > > > > - - Fünf Fakten über den Tod - - < < < < < > > > > > - -

Matt Bellamy versteigert Song als NFT für 27.000 Pfund

Alle die sich für Musik, Film und ausgehen interessieren erfahren hier das aller neuste ...

Viel Spass eure Petra

Moderator: Petra

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 9694
Registriert: 11 Feb 2019, 10:29
Wohnort: Lübeck

Matt Bellamy versteigert Song als NFT für 27.000 Pfund

Beitrag von Petra »


Bild
Auf Jeff Buckleys Gitarre aufgenommen, jetzt für den guten Zweck versteigert: Muse-Sänger Matt Bellamy verkaufte einen Song als NFT.

„Non-fungible token“ – ein virtuelles Kunstwerk, dass ebenso wie ein Picasso unter den Hammer kommen kann. Als solches versteigerte Matt Bellamy vor kurzem einen Solo-Song, den er persönlich auf Jeff Buckleys alter Gitarre aufgenommen hatte. Alle Gewinne gingen an die Obdachlosenhilfe Mit seinem Song beteiligte Muse-Sänger Bellamy sich an einer Charity-Auktion für die britische Obdachlosenhilfe,...

Quelle:


Wer mit Dreck wirft, - macht sich mit Sicherheit die Hände schmutzig.
Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste