L - I - V - E : NACHRICHTEN / NEWS - - < < < < < > > > > > - - Freies Internet ! ! ! - - < < < < < > > > > > - - Wer liefert welche Waffen an die Ukraine? - - < < < < < > > > > > - - Ukraine: Ewig im Wartesaal der NATO? - - < < < < < > > > > > - - T I P : Melde Dich kostenlos und anonym an, damit Du alles sehen kannst und den vollen Zugriff erhälst - - < < < < < > > > > > - - Fünf Fakten über den Tod - - < < < < < > > > > > - -

Jean-Paul Belmondo im Alter von 88 Jahren gestorben

Alle die sich für Musik, Film und ausgehen interessieren erfahren hier das aller neuste ...

Viel Spass eure Petra

Moderator: Petra

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 9188
Registriert: 11 Feb 2019, 10:29
Wohnort: Lübeck

Jean-Paul Belmondo im Alter von 88 Jahren gestorben

Beitrag von Petra »


Bild
Er war das Gesicht der Nouvelle Vague, drehte mit Godard und Melville, war mal „Der Profi“ und mal als charismatischer Gangster „Außer Atem“. Jetzt ist Jean-Paul Belmondo im Alter von 88 Jahren verstorben.

Eine Nachricht, die in der Filmwelt zu Recht für Trauer sorgt: Die französische Kino-Legende Jean-Paul Belmondo starb am Montag, den 6. September 2021, in Paris. Das teilte sein Anwalt Michel Godest der Nachrichtenagentur AFP mit. Belmondo drehte in seiner facettenreichen Karriere rund 80 Filme. Unvergessen ist seine Rolle als charismatischer Gangster Michel Poiccard im ersten...

Quelle:


Wer mit Dreck wirft, - macht sich mit Sicherheit die Hände schmutzig.
Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste