Nahverkehr in Europa : Null-Euro-Tickets auf dem Vormarsch - - < < < < < > > > > > - - Freies Internet ! ! ! - - < < < < < > > > > > - - Wer liefert welche Waffen an die Ukraine? - - < < < < < > > > > > - - Ukraine: Ewig im Wartesaal der NATO? - - < < < < < > > > > > - - T I P : Melde Dich kostenlos und anonym an, damit Du alles sehen kannst und den vollen Zugriff erhälst - - < < < < < > > > > > - - Fünf Fakten über den Tod - - < < < < < > > > > > - -

Casper in hart und zart: So klingt „Alles war schön und nichts tat weh“

Alle die sich für Musik, Film und ausgehen interessieren erfahren hier das aller neuste ...

Viel Spass eure Petra

Moderator: Petra

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 9694
Registriert: 11 Feb 2019, 10:29
Wohnort: Lübeck

Casper in hart und zart: So klingt „Alles war schön und nichts tat weh“

Beitrag von Petra »


Bild
Die reißerische Headline wäre: Casper singt ganz zart! Tut er nämlich im Clip zum Titelsong seines neuen Albums ALLES WAR SCHÖN UND NICHTS TAT WEH.

Wie früher am Tage berichtet, erscheint am 25. Februar das neue Album von Casper. ALLES WAR SCHÖN UND NICHTS TAT WEH wird es heißen und von Max Rieger produziert werden. Der Titel ist eine Referenz an Muff Potter, wie vielleicht einige seiner jungeren Fans noch googlen mussten.   Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an...

Quelle:


Wer mit Dreck wirft, - macht sich mit Sicherheit die Hände schmutzig.
Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste