Brand New wurden nach Missbrauchsvorwürfen von Spotifys „Jahresrücklick“-Playlists entfernt

Alle die sich für Musik, Film und ausgehen interessieren erfahren hier das aller neuste ...

Viel Spass eure Petra

Moderator: Petra

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 7938
Registriert: 11 Feb 2019, 10:29
Wohnort: Lübeck

Brand New wurden nach Missbrauchsvorwürfen von Spotifys „Jahresrücklick“-Playlists entfernt

Beitrag von Petra »


Bild
Grund für die Entscheidung Spotifys sollen die Anschuldigungen dreier Frauen sein. Diese beschuldigten Brand-New-Sänger Jesse Lacey bereits 2017, sich erst das Vertrauen der damals Minderjährigen erschlichen und sie dann sexuell genötigt zu haben.

Brand New wurden Berichten zufolge von Spotifys jährlichen „Wrapped“-Playlists entfernt. Screenshots verschiedener Spotify-Nutzer zeigen, dass die US-amerikanische Alternative-Rock-Band noch wenige Tage zuvor auf der Liste ihrer 2019 meistgehörten Interpreten zu finden war, inzwischen aber anscheinend von dieser entfernt wurde. Grund für die Entscheidung des Streaminganbieters könnten die Anschuldigungen dreier Frauen sein, die bereits 2017...

Source:


Wer mit Dreck wirft, - macht sich mit Sicherheit die Hände schmutzig.
Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste