21.01. - OMIKRON: Steigende CORONA-ZAHLEN verändern Impfpflicht-Debatte | WELT Newsstream - - < < < < < > > > > > - - „Beavis and Butt-Head“ erhalten Comeback-Film - - < < < < < > > > > > - - Meinung: Die amerikanische Demokratie in Gefahr - - < < < < < > > > > > - - T I P : Melde Dich kostenlos und anonym an, damit Du alles sehen kannst und den vollen Zugriff erhälst - - < < < < < > > > > > - - Fünf Fakten über den Tod - - < < < < < > > > > > - - N E T F L I X : „Space Force“: Staffel 2 kommt im Februar 2022

Wie sicher ist die Stromversorgung?

Mode, Trends, Gesundheit und Familie sind meine Themen, - na dann mal los ...

Moderator: Bianca

Benutzeravatar
Bianca
Beiträge: 234
Registriert: 11 Feb 2019, 10:25

Wie sicher ist die Stromversorgung?

Beitrag von Bianca »


Dipl.-Ing. Eberhard Wagner und Dipl.-Ing. Heiner Gathmann: Wie sicher ist die Stromversorgung? Die Sicherheit der Stromversorgung wird durch jeden weiteren Zubau von Wind- und PV-Anlagen zusätzlich gefährdet. Hinzu kommt die anstehende Stilllegung von allen konventionellen Groß-Kraftwerken mit deren Eigenschaft der automatischen Bereitstellung von „Momentan-Reserve“. Diese Reserve kann allerdings nur dann wirksam sein, wenn die Anlagen mit einer Mindestleistung „am Netz“ tätig sind. Auch derzeit geplante und gebaute Gaskraftwerke, können nur „Momentan-Reserve“ bereitstellen, wenn diese „am Netz“ arbeiten!–Notwendige Speichersysteme gibt es nicht, werden auch langfristig im erforderlichen Maße nicht zur Verfügung stehen. –Wasserstoff, beliebig in welcher Form und Technik, wird vor ...

weiter lesenWie sicher ist die Stromversorgung?

Der Beitrag Wie sicher ist die Stromversorgung? erschien zuerst auf Kalte Sonne.


Quelle:


Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste