Detlef Flintz (ARD): „Nur wenn Öl und Gas spürbar teurer werden, kriegen wir die Erderwärmung in den Griff“

Mode, Trends, Gesundheit und Familie sind meine Themen, - na dann mal los ...

Moderator: Bianca

Benutzeravatar
Bianca
Beiträge: 168
Registriert: 11 Feb 2019, 10:25

Detlef Flintz (ARD): „Nur wenn Öl und Gas spürbar teurer werden, kriegen wir die Erderwärmung in den Griff“

Beitrag von Bianca »


E.On schließt vorerst keine neuen Gasverträge ab. Offenbar ahnt man das dicke Ende, dass sich aus den explodierenden Gaspreisen ergeben könnte. Für Ingrid Nestle von den Grünen der Schuldige schnell gefunden, es ist der (noch) Wirtschaftsminister Altmeier. (Abbildung: Screenshot Twitter) Halten wir kurz fest, am Mittwoch, den 13.10.2021 um 08:00 hatte Deutschland einen Strombedarf 66,64 GW – da ist Energie Wärme nicht enthalten, was ja viele gern vergessen. Windstrom erbrachte zu dem Zeitpunkt eine Leistung von ca. 10 GW, das ist gemessen an den letzten windarmen Tagen sogar sehr viel. Solar lieferte ca. 2 GW. Glaubt man nun Experten wie ...

weiter lesenDetlef Flintz (ARD): „Nur wenn Öl und Gas spürbar teurer werden, kriegen wir die Erderwärmung in den Griff“

Der Beitrag Detlef Flintz (ARD): „Nur wenn Öl und Gas spürbar teurer werden, kriegen wir die Erderwärmung in den Griff“ erschien zuerst auf Kalte Sonne.


Quelle:


Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste