Nahverkehr in Europa : Null-Euro-Tickets auf dem Vormarsch - - < < < < < > > > > > - - Freies Internet ! ! ! - - < < < < < > > > > > - - Wer liefert welche Waffen an die Ukraine? - - < < < < < > > > > > - - Ukraine: Ewig im Wartesaal der NATO? - - < < < < < > > > > > - - T I P : Melde Dich kostenlos und anonym an, damit Du alles sehen kannst und den vollen Zugriff erhälst - - < < < < < > > > > > - - Fünf Fakten über den Tod - - < < < < < > > > > > - -

Review: Sloppy Jane :: Madison

Alle die sich für Musik, Film und ausgehen interessieren erfahren hier das aller neuste ...

Viel Spass eure Petra

Moderator: Petra

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 10567
Registriert: 11 Feb 2019, 10:29
Wohnort: Lübeck

Review: Sloppy Jane :: Madison

Beitrag von Petra »


Bild
Manchmal schon anstrengend, aber immer brillant: Freak-Art-Pop zwischen Opulenz und Aufwand von der Phoebe-Bridgers-Freundin.

Damals in Los Angeles, Ende der Nuller- und Anfang der 10er-Jahre, waren Phoebe Bridgers und Haley Dahl beste Freundinnen. Die eine, Phoebe Bridgers, trug Kleider mit aufgedruckten Fahrrädern, die andere, Haley Dahl, bezeichnete sich als Goth-Girl und duschte nie. Beide fanden die jeweils andere verdammt cool und gründeten gemeinsam die Band Sloppy Jane. Einige Jahre...

Quelle:


Wer mit Dreck wirft, - macht sich mit Sicherheit die Hände schmutzig.
Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste